Maria Montessori spricht zu Eltern
Elf Beiträge von Maria Montessori über eine veränderte Sicht auf das Kind

Maria Montessori, Hemma Sophia Michel (Spr.)

Ungekürzte Hörfassung
 
im Jewelcase:

  • 2 Audio-CD
    120 Min.
    erscheint Ende Mai 2019
    2019, cc-live
    ISBN 978-3-95616-465-1
    14,95 €

» Online Bestellen

 


Maria Montessori war sich der Rolle der Eltern sehr bewusst. Dieses Hörbuch besteht aus 11 bisher unveröffentlichten Vorträgen Maria Montessoris, in denen sie den Eltern eine einführende Erklärung ihrer Vision von Bildung gibt und ihnen erklärt, wie sie ihre eigene Rolle bei der Entwicklung ihres Kindes besser verstehen können. Die Beiträge haben eine Leichtigkeit im Ausdruck, die in Montessoris Werken normalerweise nicht zu finden ist.

 

 

 

 

Credits

Maria Montessori (1870–1952), Ärztin und Pädagogin. Eröffnete 1907 das erste reformpädagogische Kinderhaus in Rom. Wissenschaftliche und publizistische Arbeiten; weltweite Vortragsreisen und Ausbildungskurse. Ihre Pädagogik ist einer der verbreitetsten und international anerkannten reformpädagogischen Ansätze.

Hemma Sophia Michel ist seit 2001 als künstlerische Sprecherin beim Bayerischen Rundfunk in diversen Features und Literatursendungen zu hören. Darüber hinaus erzählt sie Ohrengeschichten im Kinderfunk und leiht im Bayerischen Fernsehen z.B. den "Lebenslinien" ihre Stimme.