Flow - der Weg zum Glück
Der Entdecker des Flow-Prinzips erklärt seine Lebensphilosophie

Mihaly Csikszentmihalyi, Ingeborg Szöllösi (Hrsg.), Claus Vester (Spr.), Julia Fischer (Spr.)

Ungekürzte Hörfassung
 
in der Multibox:

  • 4 Audio-CDs
    310 Min.
    2019, cc-live
    ISBN 978-3-95616-462-0
    19,95 €

» Online Bestellen

 

Flow – der geheimnisvolle Zustand des Glücks. Wie erreichen wir ihn im Alltag? Dass wir uns rundherum wohlfühlen, zufrieden und glücklich sind, unseren Beruf mögen und mit unserem Umfeld in Harmonie leben.
m Gespräch mit Ingeborg Szöllösi erklärt der weltbekannte Autor Mihaly Csikszentmihalyi anschaulich, wie Flow entsteht und wie wir die Bedingungen dafür schaffen können. Flow als Lebenskunst, die jeder lernen kann.

 

 

 

 

Credits

Mihaly Csikszentmihalyi (sprich: Tschik Sent Mihaji) wurde 1934 als Sohn einer ungarischen Familie in Italien geboren. Er war Gastprofessor in Italien, Brasilien, Finnland und Kanada. Csikszentmihalyi ist heute Direktor des Quality of Life Center und Professor für Unternehmensführung an der Claremont Graduate University in Kalifornien. Er wurde weltweit bekannt, als er erstmals das Flow-Phänomen beschrieb, und gilt als führender Glücksforscher.

Claus Vester, 1963 in Düsseldorf geboren, sammelte bereits während seines Studiums erste Erfahrungen in der freien Münchner Theaterszene und bei einem Tourneetheater. Neben seiner Arbeit als Synchronsprecher steht er seit einigen Jahren auch als Sprecher zahlreicher Hörbuch-Produktionen vor dem Mikrofon.

Julia Fischer ist neben Theaterengagements und Fernsehauftritten beim BR in verschiedenen Magazinen als Moderatorin und Sprecherin tätig. Sie interpretiert Stoffe aus allen Genres, von Belletristik über Krimis bis zu Sachbüchern und Hörbücher für Kinder.